Schaubrennen

Lernt bei einem gemütlichen Abend die alte Tradition des Schnapsbrennens kennen. Ihr erlebt live und mit allen Sinnen, wie ein gutes Tröpfchen entsteht. Der Brennreferendar erklärt den Brennvorgang und beantwortet gerne all unsere Fragen rund um´s Brennen. Neben den Destillat-Verköstigungen werden wir mit einem Catering von Vorspeise, Hauptspeise und Dessert verwöhnt.

 

Wann: Mittwoch, 2. Oktober 2019, 18:30 Uhr

 

Wo: Brennerei Feller, Ziegelstraße 4, 89165 Dietenheim-Regglisweiler

 

 

Die Teilnahmegebühr für das Schaubrennen beträgt 59,00 € pro Person und beinhaltet die Verkostung der Brände, Whiskys und Liköre sowie ein Catering und Getränke.

 

Wichtig: Falls es unter den Teilnehmern Vegetarier, Veganer oder Allergiker gibt, bitte mir das mitteilen.

 

Die Dauer des Schaubrennens beträgt mindestens 3 Stunden.

 

Unser letzter Besuch bei der Brennerei Feller war am 31. Oktober 2015. Was soll ich sagen, der Preis lohnt sich. Essen war reichhaltig und Getränke waren noch reichhaltiger.

 

max. Teilnehmerzahl: 27 Personen.

Verbindliche Anmeldung

Bitte verbindliche Anmeldung bis 13. September 2019 per Mail an moni.heine@yahoo.de oder über Facebook-Messenger oder per WhatsApp.

 

Die Teilnahmegebühr ist am Tag des Schaubrennens vor Beginn der Veranstaltung in bar zu entrichten.

 

Wir haben es geschafft, wir waren bis 23. Juli 2019 15 Personen angemeldete Personen, das heißt, wir sind als geschlossenen Gruppe angemeldet und haben den Abend für uns.

Weitere Infos

Infos zur Brennerei: http://brennerei-feller.de/

 

Falls jemand übernachten möchte, kann ich Euch das Gasthaus „Hosenmann“ empfehlen, das ist zu Fuß 5 Minuten vom Veranstaltungsort entfernt. Andernfalls gibt es auch die Möglichkeit das WoMo im Ort abzustellen oder privat zu übernachten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Heine

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.