ERSTE HILFE KURS FÜR DEN HUND

Seit Jahren war bei den Bullyreffen immer wieder die Frage nach einem Erste-Hilfe-Kurs für Hunde aufgekommen, allerdings bietet das Rote Kreuz oder der ASB in Ulm keinen solchen Kurs an. Daher sind wir auf unseren Tierarzt zugegangen, haben dort angefragt und eine positive Rückmeldung bekommen.

 

Durch den Erste-Hilfe-Kurs wird Tierarzt Volkhard Gräfe, von den Tierärzten Wiblingen führen.

Inhalte des Ersten-Hilfe-Kurses werden unter anderem sein:

 

  • Was tun in Notfallsituationen

  • Versorgung von Verletzungen, Herz-Lungen-Wiederbelebung

  • Anlegen von Verbänden in Theorie und Praxis

  • Ausstattung und Notwendigkeit einer Erste-Hilfe-Apotheke

  • Vorbereitung und Transport zum Tierarzt

  • Zeckenbisse und weitere Gefahren aus Natur und Umwelt

  • Fragerunde: Ihr fragt, der Tierarzt antwortet.


Datum:                  Freitag, 13. Oktober 2017
Treffpunkt:           17:30 Uhr zum Abendessen
Kursbegin:           19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort:                        Schützenheim Wiblingen
                               Kutschenberg 46, 89079 Ulm-Wiblingen
                               Anfahrt über den Kreisverkehr an der Unterkirchberger Straße

                              

Es fallen keine Kursgebühren an. Dafür „Herzlichen Dank“ an Tierarzt Gräfe, der diesen Kurs kostenfrei anbietet und damit einverstanden ist, dass wir stattdessen die Spendendose für die „Plattnasenhilfe“ aufstellen. Auch für das Schützenheim zahlen wir keine Miete, jedoch ist vereinbart, dass wir dort zu Abend essen. Abendessen und Getränke im Schützenheim gehen auf eigene Kosten. Bitte gebt bei der Anmeldung an, welches Abendessen ihr gerne möchtet.

Die maximale Teilnehmerzahl sind 30 Personen. Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.

Was ist mit den Hunden?
Eure Bullys können gerne noch beim Weißwurstfrühstück dabei sein, beim Kurs selbst bitte nicht. Für den Kurs braucht Tierarzt Gräfe 1-2 Bullys, die beim Erste-Hilfe-Kurs mitmachen (Puls messen, Verband anlegen, usw.). Es sollten zwei Bullys sein, die sich gemeinsam in einem Raum vertragen und keine Angst vor einem Tierarztbesuch haben. Ich würde Bruno und Frieda mitnehmen, sofern kein anderer seinem Hund das zutraut. Gebt einfach Bescheid.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung zum Abendessen und Erste-Hilfe-Kurs am 13. Oktober 2017 Bitte bei der Auswahl des Abendessens die Menge im Textfeld angeben!!!! (z.B. 1 x)

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Termine Bullytreffen:

Ulmer Bullytreffen

So. 26.08.2018, 17:00 Uhr
anschl. Rad, Illerkirchberg
 

Stammtisch

Di. 18.09.2018, 18:30 Uhr

Barfüßer, Neu-Ulm

Ulmer Bullytreffen

So. 30.09.2018, 17 Uhr
anschl. Jakobsruhe, Neu-Ulm
 

Stammtisch

Mo. 15.10.2018, 18:30 Uhr

Keio Gormet Tempel, Neu-Ulm

Ulmer Bullytreffen

So. 28.10.2018, 17 Uhr
anschl. Fischereim, Wiblingen
 

Stammtisch

Mi. 14.11.2018, 18:30 Uhr

Jakobsruhe, Neu-Ulm

Ulmer Bullytreffen

So. 25.11.2018, 15 Uhr
anschl. Rad, Illerkirchberg
 

Stammtisch

Do. 13.12.2018, 18:30 Uhr

Danys Bar, Neu-Ulm

Ulmer Bullytreffen

So. 23.12.2018, 15 Uhr
anschl. Einkehr, wird noch bekannt gegeben
 

Weihnachtsfeier

Sa. 08.12.2018, 18:30 Uhr
NUR MIT ANMELDUNG, UND NUR WENN ANMELDUNG BESTÄTIGT WURDE!!!
 

Neujahr-Gassi-Runde

Di. 01.01.2018, 15 Uhr
anschl. Sekt und Glühwein Umtrunk
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Heine

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.